Das Huawei P20 Pro ist mit sehr vielen Sensoren ausgestattet, welche für unterschiedliche Funktionen genutzt werden können. Vielleicht wundern Sie sich also, wieso der Bildschirm des Huawei P20 Pro automatisch aktiviert wird, wenn Sie das Smartphone anheben.

Die Ursache dafür ist, dass eine Geste in den Android Einstellungen bzw. der EMUI aktiviert wurde. Die Geste, die dahintersteckt lautet: „Aufrichten“

Ist diese aktiviert, dann wird das Huawei P20 Pro jedes Mal aktiviert, wenn Sie dieses von einer Oberfläche, wie zum Beispiel einem Tisch oder einer Kommode anheben. Sollten Sie diese Funktion nicht nutzen wollen, dann können Sie diese wie folgt deaktivieren:

1. Beginnen Sie vom Startbildschirm und öffnen Sie dann die Einstellungen

2. Weiter geht es von dort aus auf „Intelligente Unterstützung“

3. Navigieren Sie dann im nächsten Untermenü zu „Bewegungssteuerung“

4. In diesem Abschnitt der Android Einstellungen können sie nun „Aufrichten“ auswählen. Sie sehen folgenden Übersichtsbildschirm:

Aufrichten deaktivieren - Huawei

5. Deaktivieren Sie nun den Regler bei „Gerät aktivieren“

Wenn Sie von nun an das Huawei P20 Pro anheben, dann wird dieses nicht länger sofort aktiviert bzw. der Bildschirm wird nicht mehr beleuchtet. Sie müssen nun wie gewohnt erst den Power-Button wieder drücken, um das Gerät aus dem Stand-By aufzuwecken.

Sie kennen nun die Ursache, wieso das Huawei P20 Pro plötzlich aktiviert wird, wenn Sie dieses in die Hand nehmen und auch, wie Sie die Geste „Aufrichten“ ganz einfach ausschalten können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen