Eine der schnellsten Übertragungsarten zwischen zwei Smartphones ist Wi-Fi Direct. Bei dieser Methode wird die W-Lan Verbindung verwendet, um Daten zwischen eurem Huawei P20 Pro und einem anderen Smartphone zum Beispiel einem Samsung Galaxy auszutauschen.

Nun kann es sein, dass Sie Daten von einem Samsung Galaxy oder einem anderen Android Smartphone über Wi-Fi Direct an das Huawei P20 Pro senden wollen, dieses aber Probleme mit dem Empfangen der Daten hat.

Sollte euer Huawei P20 Pro auch Probleme mit dem Empfang von Daten wie Bilder, Videos etc. über Wi-Fi Direct haben, dann nutzt bitte folgenden tipp um das Problem zu beheben:

1. Bevor Ihr eine Datei an das Huawei P20 Pro von einem anderen Smartphone senden könnt, müsst Ihr zunächst einmal eine Datei von eurem Huawei P20 Pro an das Gerät schicken. Klingt komisch ist aber so.

2. Schickt einfach ein Foto von eurem Huawei P20 Pro an das Gerät, welches euch anschließend eine Datei senden möchte. Öffnet dazu die Galerie und dann das Foto das verschickt werden soll. Wählt dann „Teilen“ und „Wifi Direct“ aus. Fertig! Das andere Smartphone, wie zum Beispiel ein Samsung Galaxy muss nun nur noch diese Datei annehmen. Fertig!

3. Dies hat nun bewirkt, dass euer Huawei P20 Pro endlich Dateien von diesem anderen Smartphone empfangen kann. Schickt nun also von eurem Samsung Galaxy die Daten per Wi-Fi Direct ganz einfach an das Huawei P20 Pro.

Hinweis: Es kann bis zu 20 Sekunden dauern, bis die Meldung zum Annehmen des Wi-Fi Direct Transfers auf eurem Huawei P20 Pro erscheint.

Ihr wisst nun, was zu tun ist, wenn Ihr mit dem Huawei P20 Pro keine Dateien über WiFi Direct empfangen könnt.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen