In Google Maps wird Ihnen mittels einem Pfeil an Ihrer Position angezeigt, in welche Richtung Sie blicken. Das ist sehr nützlich, vor allem dann, wenn Sie als Fußgänger navigieren.

Leider kann es sein, dass dieser Pfeil in Google Maps in eine komplett falsche Richtung zeigt. Hintergrund dafür ist meist, dass der Magnetkompass des Huawei P20 Pro nicht richtig kalibriert ist. Denn der Pfeil in Google Maps greift auf den Kompass zurück, wenn man steht.

Um nun also den Kompass, bzw. den Magnetsensor zu kalibrieren, muss auf dem Huawei P20 Pro nach folgender Anleitung vorgehen:

1. Öffnet die vorab installierte Kompass App auf dem Smartphone. Diese findet Ihr im Ordner „Werkzeuge“

2. Schwenkt das Huawei P20 Pro vor euch in Form einer liegenden "8"

3. Dreht anschließend das Huawei P20 Pro um jedes seiner drei Achsen einmal komplett.

Damit sollte nun der Magnetsensor wieder richtig funktionieren, was Ihr auch sofort in der noch geöffneten Kompass App überprüfen könnt. Somit sollte dann auch auf dem Huawei P20 Pro innerhalb von Google Maps der Pfeil um eure Position in die richtige Himmelsrichtung zeigen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen