Was gehört bei vielen Smartphone Usern auf den Homescreen? Das Wetter Widget! Mit dem Wetter widget wissen Sie immer ganz genau, wie das Wetter an Ihrem Standort werden soll oder gerade ist.

Sollte auf Ihrem Samsung Galaxy Note 9 noch kein Wetter Widget auf dem Homescreen platziert sein, dann soll nachfolgende Beschreibung Ihnen dabei helfen:

Wetter Widget auf dem Homescreen

So fügen Sie ein Wetter Widget auf dem Startbildschirm des Samsung Galaxy Note 9 hinzu

1. Um ein Wetter Widget hinzuzufügen drücken Sie lange mit einem Finger auf eine freie Fläche des Startbildschirms.

2. Dieser wird sich nun zusammenziehen und eine Menüleiste am unteren Displayrand preisgeben.

3. In dieser wählen Sie nun "Widgets" aus. Sie können nun durch die verschiedenen Widgets scrollen, die aktuell auf dem Samsung Galaxy S9 installiert sind.

Voraussetzung ist, dass Sie eine Wetter-App wie zum Beispiel Accu Weather, Wetteronline oder Wetter.com installiert haben. Diese können meist kostenlos aus dem Google Play Store heruntergeladen werden.

4. Um das Wetter Widget zu platzieren drücken Sie jetzt lange mit dem Finger darauf, bis sich dieses abhebt und auf dem Startbildschirm ablegen lässt.

5. Entfernen Sie den Finger erst vom Bildschirm, wenn Sie das Wetter Widget endgültig platzieren wollen.

Sie haben nun ein Wetter Widget erfolgreich dem Samsung Galaxy Note 9 Startbildschirm hinzugefügt und können nun auf aktuelle Wetterdaten zugreifen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen