Sie können mit Ihrem Huawei P20 Pro und der dort integrierten Triple-Kamera auch Fotos mit Langzeitbelichtung aufnehmen. Das heißt, dass Sie ein Motiv mit bis zu 30 Sekunden lange belichten können.

Gerade in der Nacht oder bei Dunkelheit ist dies ein sehr nützliches Feature. Denn so kann man bei Dunkelheit mehr Details einfangen. Wie Sie ein Foto mit Langzeitbelichtung auf dem Huawei P20 Pro aufnehmen können, das wollen wir Ihnen in nachfolgender Anleitung erklären:

Huawei P20 Pro Langzeitbelichtung

1. Öffnen Sie die Kamera App des Huawei P20 Pro

2. Wechseln Sie in den Pro-Modus der Kamera

3. Setzen Sie bei „S“ den Wert auf „30“, was für eine Belichtungszeit von 30 Sekunden steht

4. Setzen Sie den Wert bei ISO auf 125 bzw. höher, je nachdem wie dunkel oder hell Ihre Umgebung bei der Langzeitbelichtung ist.

Je dunkler, desto höher muss hier zusätzlich der ISO Wert gesetzt werden. Dies hat zur Folge dass die Bildqualität abnimmt.

Hinweis! Das Huawei P20 Pro muss bei der Langzeitbelichtung fest stehen und darf nicht bewegt werden!

Beispielbilder von Langzeitbelichtung mit dem Huawei P20 Pro finden Sie hier

Sie wissen nun, wie Sie mit dem Huawei P20 Pro eine Belichtungszeit von 30 Sekunden einstellen können und so Fotos mit Langzeitbelichtung anfertigen können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen