Der Drohnen Hersteller DJI hat zwei neue Modelle aus der Mavic Reihe vorgestellt und zwar die DJI Mavic 2 Pro und Mavic 2 Zoom. Beide Modelle sind mit erstklassiger Hardware und Software ausgestattet, unterscheiden sich jedoch in einem Detail:

Die DJI Mavic 2 Pro hat eine Kamera von Hasselblatt verbaut, welche darauf abzielt die für die Mavic Reihe beste Bildqualität zu liefern. Nämlich 20 Megapixel Fotos und 4K Videos.

Die Mavic 2 Zoom hingegen, hat den Fokosu wie der Name schon sagt auf den optischen Zoom gelegt. Das bedeutet, dass man mit dieser Drohne Fotos und Videos mit 2-fachen optischen Zoom verlustfrei aufnehmen kann.

Nachfolgende Videos zeigen euch die beiden neuen DJI Drohnen im Einsatz:


<

Die DJI Mavic kann unter Anderem auf Amazon erworben werden


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen