Nutzen Sie die Nachrichten-App iMessage auf Ihrem iPhone, dann wollen Sie vielleicht wissen, ob ein Kontakt Ihre Nachricht gelesen hat, oder eben noch nicht. Dafür gibt es so genannte Lesebestätigungen.

Wie man diese aktivieren kann, das wollen wir Ihnen hier gerne näher erklären:

iPhone: So aktivieren oder deaktivieren Sie Lesebestätigungen für iMessage

1. Öffnen Sie die Einstellungen.

2. Scrollen Sie nach unten zu Nachrichten und wählen Sie den Eintrag aus

3. Je nachdem, was Sie bevorzugen, können Sie die Lesebestätigungen hier nun ein- oder ausschalten.

Lesebestätigungen für iMessage je Kontakt deaktivieren oder aktivieren

Um dies pro Kontakt zu ändern, starten Sie die iMessage App und öffnen Sie den entsprechenden Nachrichten-Thread. Tippen Sie auf das „i“ Symbol oben rechts, und schalten Sie dann „Lesebestätigungen senden“ aus bzw. ein.

Sie wissen nun, wie man Lesebestätigungen für iMessage auf dem iPhone oder iPad komplett oder für einzelne Personen deaktivieren kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen