Das Samsung Galaxy S10 wird im Frühjahr 2019 vorgestellt werden. Die Erwartungen an das Flaggschiff von Samsung sind groß, denn dieses Jahr hat das S9 leider nicht besonders viele Kunden überzeugt. hier waren aandere Modelle, insbesondere das Huawei P20 Pro, wesentlich interessanter. Nicht nur wegen der Kamera, sondern auch vom Preis/ Leistungsverhältnis.

Nun sind erste Details zu dem neuen Samsung Galaxy S10 durchgesickert. Dabei wird von einer Triple-Kamera gesprochen, welche auf der Rückseite des Samsung Galaxy S10 Gehäuses integriert ist. Jede Kamera weist dabei unterschiedliche Spezifikationen auf:

Kamera 1: Standardobjektiv mit 12 Megapixel Auflösung und sehr wahrscheinlich variabler Blende

Kamera 2: Weitwinkelobjektiv mit 16 Megapixel Auflösung und fester Blende

Kamera 3: Tele-Objektiv mit 13 Megapixel Auflösung und fester Blende

Diese technische Daten hauen einen erstmal nicht aus dem Hocker. Denn weder die Objektive sind etwas Besondere, noch die Kameraauflösung oder die Blende. Man kann nun spekulieren, dass eine sensible KI dafür sorgt, dass die Bilder ein richtiges Highlight werden, aber ob damit Modelle von Huawei oder Apple geschlagen werden können bleibt fraglich.

Samsung ist seit dem Samsung Galaxy S8 nicht mehr sonderlich innovativ und muss nun am Ball bleiben, um gegen die Konkurrenz zu bestehen. In Zeite von Konkurrenten wir Huawei, Apple, Xiaomi wird das aber immer schwieriger.

Sobald es weitere Neuigkeiten zu dem Samsung Galaxy S10  gibt, erfahrt Ihr das natürlich hier bei uns im Blog.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen