Der Wipe Cache Partition ist ein Prozess, mit dem ihr die Performance des Nokia 7.1 optimieren könnt. Sollte also die Leistung nicht mehr so sein, wie ihr euch das vorstellt, der Akku bzw. das Gerät heiß werden, dann kann man mit dem Wipe Cache Partition die Leistung wieder optimieren. Allerdings kann dieser nicht aus dem Android Menü heraus durchgeführt werden, sondern nur aus dem boot-Menü.

Deswegen haben wir hier für euch eine spezielle Anleitung verfasst, die euch genau den Prozess beschreibt, um einen Wipe Cache Partition durchzuführen. Geht dafür bitte wie folgt vor:

Nokia 7.1 Wipe Cache Partition Anleitung

1. Schalten Sie Ihr Nokia 7.1 komplett aus

2. Drücken und halten Sie nun die folgenden Tasten gleichzeitig, um dieses wieder anzuschalten:

  • Power On/ Off Taste
  • Lautstärke-Lauter-Taste

3. Halten Sie die beiden Tasten so lange gedrückt, bis der Recovery Mode des Nokia 7.1 gebooted ist.

4. Sie könenn nun ein Menü sehen. Navigieren Sie in diesem nach unten, indem Sie die Lautstärke-Taste verwenden. Gehen Sie auf:

  • Wipe Cache Partition

5. Drücken Sie nun auf die Power Taste, um diesen Eintrag auszuwählen. Bestätigen Sie die Auswahl erneut und der Prozess wird ausgeführt.

6. Anschließend springt die Anzeige auf "Reboot System now" - Bestätigen Sie den Neustart mittels dem Druck auf die Power-Taste.

Ihr Nokia 7.1 sollte nun wieder wesentlich schneller laufen und die Akkulaufzeit unter Umständen verbessert sein. Dieser Vorgang kann bei vielen Problemen helfen, dessen Ursache nicht auf den ersten Blick sichtbar ist.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um das Nokia 7.1 wieder performanter zu machen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen