Smartphones und deren Betriebssystem entwickeln sich ständig weiter. So auch das Android Betriebssystem und die Apps, die dafür programmiert wurden. Dementsprechend düster sieht es nun für alle Android User mit einem älteren Betriebssystem aus.

Denn der Google Chrome Browser wird die Unterstützung für Geräte bis Android 4.3 einstellen.

Chrome Browser Abkündigung Version herausfinden

Welche Android Versionen sind von der Abkündigung betroffen?

Das bedeutet, dass wenn Android Jelly Bean 4.1 oder 4.3 auf Ihrem Smartphone oder Tablet läuft, Sie den Chrome Browser nicht mehr verwenden können.

Android Jelly Bean wurde 2012 veröffentlicht und läuft aktuell auf noch ca. 3,2% aller Android Geräte weltweit. Damit dürften also einige Millionen Geräte betroffen sein, die in absehbarer Zukunft nicht mehr mit dem Google Chrome Browser im Netz surfen können.

Ob auch Ihr Smartphone oder Tablet betroffen ist, können Sie ganz einfach nachprüfen:

So testen Sie ob Sie betroffen sind:

Ist mein Smartphone von der Google Chrome Abkündigung für Jelly Bean betroffen?

1. Öffnen Sie die Einstellungen

2. Scrollen Sie nach unten zu Optionen wählen Sie dann “Info zu Gerät“ oder "Geräteinformationen" aus. Dann tippen Sie bitte "Status" an.

3. Bei „Android“ Version sehen Sie jetzt ob Ihr Gerät von der Abkündigung betroffen ist, wenn die Zahl kleiner als 4.3 ist

Ist Ihr Smartphone betroffen? Teilen Sie es uns in den Kommentaren mit.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen