Die Kamera des Samsung Galaxy Note 9 ist ein echtes Highlight und vollgepackt mit Technik. So ist auch ein mechanischer Autofokus integriert, der wahnsinnig schnell Motive scharf stellt.

Nun kann es sein, dass die Kamera nicht mehr scharf stellt und unscharfe Fotos produziert. Dies liegt in der Regel an dem Autofokus und kann mit dem folgenden Tipp sehr einfach behoben werden:

Samsung Galaxy Note 9 Kamera Autofokus selbst reparieren - Handgriff

1. Nehmen Sie das Samsung Galaxy Note 9 in die Hand

2. Klopfen Sie nun das Smartphone vorsichtig in Ihre andere Handhälfte

3. Durch die entstehenden Vibrationen wird der Autofokus „befreit“ und kann danach wieder scharf stellen

Hintergrund ist, dass der mechanische Fokus des Samsung Galaxy Note 9 sich manchmal verklemmen kann und deswegen nicht mehr richtig scharf stellt.

Durch die oben beschriebene Methode wird der Autofokus dann wieder freigelegt und Sie können wieder scharfe Fotos und Videos aufnehmen.

Sie kennen nun die Vorgehenswese, wenn das Samsung Galaxy Note 9 unscharfe Fotos und Videos produziert bzw. wie man den Auto-Fokus der Kamera selbst repariert.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen