Wenn der Sperrbildschirm des Huawei P20 Pro im Stand-By aktiviert ist, dann kann man nicht mehr auf den Inhalt wie zum Beispiel die Kontakte zugreifen. Das funktioniert erst nachdem man die entsprechende Entsperrmethode wie Fingerabdruck, Pin, Passwort etc. eingegeben hat.

Verliert man nun das Huawei P20 Pro so hat ein ehrlicher Finder keine Möglichkeit euch das Smartphone wieder zurückzugeben, denn er hat ja keine Rufnummer oder Adresse von euch, die ihr kontaktieren kann.

Was man aber nun vorbereiten kann ist Folgendes:

Sperrbildschirm Information hinzufügen

Durch das Hinzufügen einer Lockscreen Text Information, eine so genannte Signatur, kann man zum Beispiel den folgenden Text anzeigen lassen:

  • If found, please call 012345697

Dieser Info-Text kann wie folgt in den Einstellungen von Android auf dem Huawei P20 Pro hinterlegt werden:

Signatur auf Sperrbildschirm hinzufügen

1. Öffnen Sie zunächst die Android-Einstellungen auf Ihrem Huawei P20 Pro

2. Wählen Sie den Menüpunkt „Sicherheit & Datenschutz“ aus

3. Navigieren Sie jetzt auf „Bildschirmsperre & Passwörter“

4. Weiter geht es auf „Signatur auf Sperrbildschirm“

5. Sie können nun einen Text hinterlegen, der dann auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt wird.

Wir empfehlen Ihnen hier jetzt eine kurze Info mit einer Telefonnummer anzugeben, sodass ein Finder darüber Kontakt mit Ihnen oder Ihrer Familie aufnehmen kann. Nutzen Sie eine englische Version, denn so ist die Wahrscheinlichkeit dass diese verstanden wird noch größer.

Sie wissen jetzt, wie man auf dem Huawei P20 Pro eine Sperrbildschirm Information hinzufügen kann.

Hoffentlich hilft Ihnen diese weiter, wenn das Gerät tatsächlich mal verloren geht. Zu mindestens ist es eine kleine Chance das Gerät wieder zu erhalten.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen