Wer mit seiner GoPro Hero 7 Black unterwegs ist, der sollte in der Regel immer einen Blick auf den Akkuladestand haben. Denn man kann zwar den Akku wechseln, aber sehr viele User haben dennoch nur einen im Gepäck dabei. Das bedeutet dann, dass man auf bestimmte Einstellungen der GoPro achten sollte, um nicht unnötig Akku zu verbrauchen.

Welche Akku Tipps euch bei der GoPro Hero 7 Black helfen Leistung einzusparen, dass wollen wir euch in unserer nachfolgenden Liste gerne erklären:

Akku sparen bei der GoPro Hero 7 Black

Verbindungen ausschalten

Deaktivieren Sie wenn möglich alle Verbindungen wie Bluetooth und W-Lan. Diese verbrauchen in vielen Situationen nur unnötig Akkuleistung. Man kann diese beiden Verbindungsarten wie folgt auf der GoPro Hero 7 Black deaktivieren:

Ziehen Sie das Menü von oben in die Mitte des Displays und wählen Sie dann Einstellungen aus.

Wählen Sie "Verbindungen" aus. Schalten Sie dann mittels dem On/ Off Button W-Lan aus. Dadurch wird auch Bluetooth deaktiviert.

GPS deaktivieren

Schalten Sie die Standortbestimmung aus, außer Sie benötigen diese zwingend später für Ihre Zuordnung innerhalb eines Fotoalbums. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

Ziehen Sie das Menü von oben in die Mitte des Displays und wählen Sie dann Einstellungen aus.

Navigieren Sie dann auf "Regional" und deaktivieren Sie in diesem Untermenü anschließend "GPS"

Bildschirmhelligkeit reduzieren

Das Display der GoPro Hero 7 Black ist ab Werk auf 100% Beleuchtung eingestellt. Damit benötigt der Bildschirm am Meisten Energie Ihres Akkus. Je mehr Sie also die Helligkeit reduzieren, um so weniger AKku wird benötigt!

Die Bildschirmhelligkeit kann wie folgt verringert werden:

Ziehen Sie das Menü von oben in die Mitte des Displays und wählen Sie dann Einstellungen aus.

Auflösung reduzieren - Kein 4K

Die Aufnahme von 4K Videos benötigt am meisten Energie auf der GoPro Hero 7 Black und damit viel Akkuleistung. Solltet Ihr also gar kein 4K benötigen, dann stellt eine niedriegere Auflösung wie zum Beispiel 2,7K oder niedriger ein.

Ziehen Sie das Menü von oben in die Mitte des Displays und wählen Sie dann Einstellungen aus.

Wählen Sie nun "Touchdisplay" aus und setzen Sie bei "Helligkeit" den Wert so weit wie möglich nach unten. Ein guter Wert ist 10%.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Tipps weitergeholfen haben Akkuleistung auf der GoPro Hero 7 Black  einzusparen, sodass diese nun länger durchhält.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen