Es kann Ihnen bei Ihrem Huawei Mate 10 passieren, dass das Display von jetzt auf gleich schwarz wird und nicht mehr auf Touch-Eingaben über das Display noch die Buttons an der Gehäuseseite  reagiert.

Das ist natürlich unpraktisch, da sich so das Huawei Mate 10 nicht länger bedienen und nutzen lässt. Was also kann man jetzt in genau einer solchen Situation machen, um schnell wieder das Telefon nutzen zu können?

Sollten Sie genau dieses Problem aktuell haben, dann hilft Ihnen vielleicht der folgende Tipp, um schnell eine Lösung zu erzwingen:

Erste Hilfe wenn das Huawei Mate 10 nicht mehr reagiert und das Display schwarz bleibt:

  • Drücken und halten Sie die Power-Taste des Smartphones für ca. 12 Sekunden lang gedrückt.

Dies wird nun einen Soft-Reset ausführen. Dies hat denselben Effekt, wie wenn Sie den Akku aus dem Gerät entfernen würden (Was natürlich nicht möglich ist).

Anschließend wird das Huawei Mate 10 sofort neu gestartet und Android gebooted.

Euer Huawei Mate 10 sollte nun wieder wie gewohnt funktionieren. Sollte das Smartphone öfter nicht mehr reagieren und einen schwarzen Bildschirm zeigen, dann liegt die Ursache entweder an einer defekten App oder an dem Android Betriebssystem an sich.

Hier sollten Sie nun prüfen, ob Sie in der Vergangenheit eine App installiert haben, die zu diesem Fehler führt. Auch ist es empfehlenswert immer alle Updates von Apps zu installieren bzw. die Firmware des Smartphones auf dem neuesten Stand zu halten.

Prüfen Sie deswegen unbedingt, ob die aktuelle Software auf Ihrem Huawei Mate 10 installiert ist.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap