Das Huawei Mate 20 Pro bietet euch viele praktische Möglichkeiten an sich mit Netzwerken zu verbinden.

Darunter ist natürlich auch die Verwendung von VPN Netzwerken gemeint. VPN steht für Virtual Private Network und wird in der Regel von Firmen und Universitäten angewendet.

Um sich nun also mit einem VPN Netzwerk verbinden zu können, muss man innerhalb des  Android Betriebssystems auf dem Huawei Mate 20 Pro die richtigen Einstellungen setzen.

Deswegen  haben wir für euch die nachfolgende Schritt für Schritt Anleitung verfasst, um eine VPN Verbindung auf dem Huawei Mate 20 Pro einzurichten und sich anschließend damit zu verbinden.

VPN Netzwerk einrichten und verbinden - Kurzanleitung

1. Öffnen Sie auf dem Huawei Mate 20 Pro vom Homescreen aus die System-Einstellungen.

2. Öffnen Sie hier nun auf "Drahtlos & Netzwerke" und gehen Sie dann weiter auf den Untermenüpunkt "VPN"

3. Über den Button "VPN hinzufügen" öffnet sich der Assistent zum Einrichten eines VPN auf dem Huawei Mate 20 Pro.

4. Geben Sie die VPN Informationen ein, die Ihnen Ihr Unternehmen oder die Universität bzw. der Urheber des VPN Netzwerks ausgehändigt hat.

Mit VPN verbinden - Huawei Mate 20 pro

5. Wählen Sie "Speichern" an und Sie können sich anschließend mit diesem VPN verbinden.

6. Geben Sie dazu Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

VPN Verbindung Huawei Mate 20 Pro

Sie wissen nun, wie man sich ganz einfach mit dem Huawei Mate 20 Pro mit einem VPN verbinden und somit auf Netzwerke von zu Hause oder unterwegs aus zugreifen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap