Haben Sie eine neue MicroSD Speicherkarte, dann sollten Sie diese mit einem für Android kompatiblen Dateisystem formatieren.

Nur so ist gewährleistet, dass die Speicherkarte durch ein Smartphone oder Tablet optimal erkannt wird. Welches Dateisystem ist nun aber geeignet? Diese Frage werden Sie sich mit Sicherheit stellen, wenn Sie die MicroSD an einem PC oder Computer vorab formatieren wollen.

Hier verraten wir Ihnen, mit welchem Dateisystem eine neue MicroSD Speicherkarte formatiert werden sollte.

Dieses Dateisystem für Android MicroSD Speicherkarte verwenden

Das Dateisystem sollte Folgendes sein:

  • FAT32

Wenn Sie also Ihre MicroSD Speicherkarte damit formatieren, dann sollte jedes Android Smartphone oder Tablet diese Karte ohne Probleme erkennen.

Allerdings empfehlen wir euch die MicroSD Speicherkarte nicht mit einem PC, sondern mit dem Gerät zu formatieren, mit dem es später verwendet werden soll. In diesem Fall also mit eurem Smartphone oder Tablet.

Ihr wisst nun, mit welchem Dateisystem eine MicroSD Speicherkarte über Android formatiert wird.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap