Wenn Sie bei Ihrem Lenovo Laptop bemerken, dass Ihnen nicht angezeigt wird, welche Taste zum Öffnen des Boot-Menüs bzw. des BIOS gedrückt werden muss, dann haben Sie sehr wahrscheinlich eine aktiv „Fastboot“ Option.

Fastboot macht den Zugriff auf das BIOS unmöglich, bis Sie diese Schnellstartfunktion wieder deaktivieren. Wie aber soll Fastboot deaktiviert werden, wenn man keinen Zugriff auf das BIOS hat?

Fastboot über Netzschalter deaktivieren - So geht’s!

Sie müssen "Schnellstart" über das Menü des Netzschalters deaktivieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

1. Vergewissern Sie sich, dass der Laptop ausgeschaltet ist. Er darf sich nicht im Stand-By Modus befinden.

2. Drücken Sie jetzt den Netzschalter des Lenovo Laptops und halten Sie ihn gedrückt. Das System sollte drei kurze Töne aus dem Lautsprecher ausgeben.

3. Lassen Sie nach der Tonfolge den Netzschalter innerhalb von 4 Sekunden los. Das Menü des Netzschalters sollte nun angezeigt werden.

4. Drücken Sie jetzt auf der Tastatur die F3 Taste, um Fast Boot zu deaktivieren.

Damit haben Sie Fastboot bei Ihrem Lenovo Laptop deaktiviert und sollten jetzt auf das BIOS wieder zugreifen können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap