Es kann bei ihrer Garmin Vivoactive HR Smartwatch der Fall sein, dass das Display plötzlich nichts mehr anzeigt, der Herzfrequenzsensor aber dauerhaft grün leuchtet. Dieser Zustand ist unpraktisch, da so keinen Daten aufgezeichnet werden können.

Was also ist zu tun, damit die Garmin Vivoactive HR wieder korrekt funktioniert? Das wollen wir Ihnen in dieser Schritt für Schritt Anleitung gerne beschreiben:

Soft Reset durchführen

Halten Sie dazu die Power On/ Off Taste (Linke Taste) der Garmin Vivoactive HR für mindestens 15 Sekunden lang gedrückt. Dies wird einen Soft Reset herbeiführen.

Sollte dies nicht helfen und das Problem weiterhin bestehen bleiben, dann müssen Sie einen vollständigen Reset durchführen

Hard Reset Garmin Vivoactive HR

Achtung! Alle Daten werden bei diesem Vorgang gelöscht!

Schritt 1: Schalten Sie die Garmin Vivoactive HR vollständig  aus, indem Sie die linke Taste für ca. 15 Sekunden gedrückt halten.

Schritt 2: Drücken Sie jetzt beide Tasten der Smartwatch gleichzeitig und halten Sie sie gedrückt.

Schritt 3:Warten Sie einige Sekunden bis die Garmin Vivoactive HR vibriert. Lassen Sie die linke Taste los.

Schritt 4: Warten Sie weitere Sekunden wird die Garmin Vivoactive HR ein zweites Mal vibrieren. Lassen Sie jetzt die rechte Taste los.

Schritt 5: Warten Sie wieder und die Garmin Vivoactive HR  vibriert ein letztes Mal und startet dann neu durch.

Sie wissen nun, wie Sie vorgehen müssen, wenn die Garmin Vivoactive HR nicht mehr korrekt funktioniert und der Herzfrequenz Sensor nur noch grün leuchtet.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap