Haben Sie sich das neue Samsung Galaxy S10, S20e oder S10 Plus gekauft, dann wollen Sie mit Sicherheit nach Erhalt des Geräts sofort die Daten von Ihrem alten Smartphone übertragen.

So ist es wichtig, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Fotos und Videos auf dem neuen Samsung Galaxy S10 zu importieren. Wie aber geht man dabei am besten vor?

Das funktioniert mit dem Samsung Galaxy S10 sehr einfach, indem man wie folgt unsere Anleitung für den Umzug der Daten verwendet:

Datenumzug von anderem Android Smartphone auf das Samsung Galaxy S10

Samsung Galaxy S10 Reihe

1. Laden Sie sich zunächst die App "Smart Switch" aus dem Google Play Store auf Ihre Smartphones (Das Samsung Galaxy S10 hat Smart Switch schon ab Werk installiert).

2. Öffnen Sie nach der Installation die App auf Ihrem "alten" Android Smartphone.

3. Wählen Sie eine Übertragungsmethode. Zur Auswahl stehen:

  • USB Kabel
  • Drahtlos

Wählen Sie eine Methode aus, je nachdem wie Sie die Daten auf das Samsung Galaxy S10 übertragen wollen.

4. Danach wählen Sie auf Ihrem "alten" Smartphone den Eintrag "Senden" aus - Auf dem Samsung Galaxy S10 wählen Sie bitte "Empfangen" aus.

5. Tippen Sie nun "Verbinden" - Die beiden Geräte stellen eine Verbindung her.

6. Sie können nun auswählen, welche Daten von Ihrem alten Android Smartphone auf das Samsung Galaxy S10 übertragen werden sollen.

Nachdem Sie die entsprechenden Einträge markiert haben, tippen Sie auf "Übertragen".

Alle Daten werden nun von Ihrem alten Gerät auf das Samsung Galaxy S10 transferiert.

Daten von iPhone auf das Samsung Galaxy S10 übertragen

Da man auf einem iPhone leider nicht mit Smart Switch arbeiten kann, muss der Umweg für das übertragen der Daten wie folgt gegangen werden:

Zuerst müssen Sie einen Google Account erstellen, falls noch nicht geschehen. Das geht ganz einfach über www.google.de.

Nehmen Sie danach das iPhone zur Hand und navigieren Sie dort auf:

  • „Einstellungen“ --> „Mail, Kontakte, Kalender“

Tippen Sie nun auf „Account hinzufügen“ und wählen Sie im nächsten Schritt „Microsoft Exchange“ aus.

Tragen Sie in das entsprechende Feld die E-Mail Adresse des Google Accounts ein. Dieselbe E-Mail Adresse muss auch bei „Benutzername“ eingetragen werden. Bei Passwort wird das Google Konto Passwort eingetragen.

Tippen Sie nun auf „Weiter“ und tragen Sie im nächsten Schritt als Server „m.google.com“ ein. Ihr könnt nun auswählen, welche Daten mit dem Google Konto synchronisiert werden sollen.

Wählt hier alles aus was möglich ist, indem Ihr die entsprechenden Regler betätigt.  Die Daten eures iPhone werden jetzt auf das Google Konto synchronisiert.

Nehmt nun das Samsung Galaxy S10 zur Hand und öffnet:

  • Menü --> Einstellungen --> Konten --> Konto hinzufügen

Tippt hier auf „Google“ und gebt anschließend Google-Mail Adresse und Passwort des Accounts ein, auf welchem die iPhone Daten hinterlegt sind. Anschließend kann die Synchronisation der Daten starten.

Ihr habt nun die Kontakte, Mails und Kalendereintragungen von eurem iPhone auf das Samsung Galaxy S10 erfolgreich umgezogen.

Fotos und Videos von einem iPhone auf das Samsung Galaxy S10 übertragen

Um Bilder und Videos von Ihrem iPhone auf das Samsung Galaxy S10zu übertragen, nutzen Sie am besten die klassische Methode:

Verbinden Sie dazu Ihren PC über das Datenkabel des iPhones. Kopieren Sie alle Bilder und Videos, die Sie auf dem iPhone gespeichert haben in einen Ordner auf dem Desktop Ihres PC´s oder Mac´s.

Anschließend verbindet das Samsung Galaxy S10 mittels USB-Datenkabel mit dem PC oder MAC.

Verschiebt nun die von eurem iPhone auf den Desktop kopierten Bilder und Videos auf euer neues Samsung Galaxy S10 zum Beispiel in den Ordner „Fotos“.

Wir hoffen, dass euch mit dieser Anleitung der Umzug eurer persönlichen Daten von einem alten Smartphone auf das Samsung Galaxy S10 gelungen ist und ihr dieses nun wie gewohnt nutzen könnt.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap