Auf dem Samsung Galaxy S10 werden innerhalb der Galerie App so genannte Stories automatisch erstellt. Stories enthalten Fotos, die Sie an einem speziellen Tag mit der Kamera aufgenommen haben.

So hat man immer im Blick, was man Schönes erlebt hat. Nicht alle User finden die Story Funktion der Galerie-App praktisch und deswegen wollen wir euch hier gerne näher erklären, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 das automatische Erstellen von Storys deaktivieren kann.

Automatisches Erstellen einer Story deaktivieren – Anleitung

Samsung Galaxy S10

1. Öffnen Sie die Galerie-App auf dem Samsung Galaxy S10.

2. Wählen Sie in der Alben-Übersicht das Drei-Punkte-Symbol aus.

3. Gehen Sie in dem Mini-Menü auf „Einstellungen“.

4. In der Sektion „Storys“ finden Sie nun folgenden Menüpunkt:

  • Automatisch erstellen

5. Deaktivieren Sie diese Option.

Sie haben nun erfolgreich das automatische Erstellen von Stories auf dem Samsung Galaxy S10 deaktiviert. Somit werden keine Mini-Zusammenfassungen mehr innerhalb der Galerie-App des Samsung Galaxy S10 erstellt.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap