Wollen Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S10 innerhalb eines VPN Netzwerks surfen, also einem „Virtual Private Network“, dann müssen Sie dafür spezielle Einstellungen tätigen.

Denn solche Netzwerke sind dazu gedacht, dass nur autorisierte Personen Zugriff darauf haben.

Wie man nun eine Verbindung zu einem solchen VPN mit dem Samsung Galaxy S10 herstellen kann, das verraten wir Ihnen ausführlich in dieser Schritt für Schritt Anleitung:

VPN Verbindung konfigurieren - Samsung Galaxy S10

Samsung Galaxy S10

1. Beginnen Sie vom Homescreen des Samsung Galaxy S10 aus und öffnen Sie die Systemeinstellungen.

2. Wählen Sie im nächsten Menü „Verbindungen“ aus und dann:

  • Weitere Verbindungseinstellungen

3. gehen Sie hier nun auf „VPN“ und dann innerhalb des Menüs auf das Drei-Punkte-Symbol.

4. Wählen Sie im Kontextmenü nun „VPN Profil hinzufügen“ aus.

5. geben Sie nun die Daten ein, die Sie für das VPN zugeteilt bekommen haben.

6. Speichern Sie die Konfiguration.

Anschließend können Sie jetzt mit dem Samsung Galaxy S10 sich mit dem soeben angelegten VPN verbinden. Wählen Sie diesen dazu aus und geben Sie dann die Zugangsdaten ein.

Sie sollten nun innerhalb des VPN Zugriff auf spezielle Internetseiten, Verzeichnisse etc. haben.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap