Auf dem Samsung Galaxy S10 kann man Daten wie Text oder Bilder in die Zwischenablage kopieren und dann in einer anderen App bzw. einem Text wieder einfügen. Das ist eine äußerst nützliche Funktion.

Haben Sie nun allerdings einen Text oder ein Bild in die Zwischenablage kopiert, dann möchten Sie dieses wieder daraus löschen. Denn anders als in Windows kann die Zwischenablage mit sehr viel Text bzw. Bildern angereichert werden.

Aus diesem Grund wollen wir Ihnen nachfolgend beschreiben, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 die Zwischenablage der Tastatur leeren bzw. einzelne Einträge daraus löschen kann.

Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

Zwischenablage löschen - Samsung Galaxy S10 Tastatur

1. Öffnen Sie eine App, wo Ihnen die Tastatur angezeigt wird.

2. Wählen Sie nun das Drei-Punkte-Symbol über der Tastatur (ganz rechts) aus.

3. Wählen Sie jetzt „Zwischenablage“ aus.

4. Sie können nun direkt über den Button „Alles löschen“ die komplette Zwischenablage leeren oder wie folgt einen einzelnen Eintrag entfernen.

5. Bleiben Sie dazu lange mit dem Finger auf einem Eintrag und wählen Sie dann im Kontextmenü "Aus der Zwischenablage löschen“ aus.

Damit haben Sie nun erfolgreich auf Ihrem Samsung Galaxy S10 die Zwischenablage geleert bzw. einzelne Einträge daraus gelöscht.

Somit kann man nun keine Daten mehr in der Zwischenablage finden, die dort nicht mehr enthalten sein sollen.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap