Mittels WiFi Direct kann man auf dem Samsung Galaxy S10 schnell Dateien versenden oder empfangen. Denn bei dieser Übertragungsart steht die Bandbreite von W-Lan zur Verfügung. Dies macht sich vor allem bei dem versenden oder Empfangen von großen Dateien wie Bildern oder Videos bemerkbar.

Nachfolgend wollen wir Ihnen beschreiben, wie Sie auf dem Samsung Galaxy S10 Dateien über WiFi Direkt senden oder empfangen können.

Samsung Galaxy S10 WiFi Direct Dateien empfangen

Dazu öffnen Sie bitte auf dem Smartphone die Einstellungen und anschließend den Menüpunkt „Verbindungen“. Von hier aus geht es weiter zu „W-Lan“ und dann auf „WiFi Direct“.

Sie können nun die Option aktivieren und mit einem anderen Smartphone oder Tablet nach dem Samsung Galaxy S10 suchen.

Dieses wird nun in der Liste der verfügbaren WiFi Geräte angezeigt und eine Verbinndung kann zu dem Samsung Galaxy S10 hergestellt werden.

Das Versenden der Daten kann dann direkt durchgeführt werden.

Samsung Galaxy S10 WiFi Direct Dateien senden

Sie können natürlich auch über WiFi Direct Dateien senden. Öffnen Sie dazu zum Beispiel die Galerie-App und markieren Sie beispielsweise ein Video. Wählen Sie das Drei-Punkte-Symbol aus und gehen Sie auf „Teilen“.

Sie können nun „WiFi Direct“ auswählen, um die Datei zu teilen. Ihr Samsung Galaxy S10 sucht nun nach anderen empfangsbereiten „Geräten“ (WifiDirect muss auf dem Empfangsgerät aktiviert sein!).

Anschließend kann man ein Gerät aus der Liste auswählen und den Sendevorgang starten.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 WiFi Direct verwenden kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap