Auf dem Huawei P30 Pro gibt es einen so genannten „Tresor“, in welchen man Dateien verschieben kann, welche nochmal zusätzlich geschützt werden sollen. Denn der Tresor bzw. die Dateien darin sind verschlüsselt und durch ein Passwort geschützt.

Haben Sie nun Dateien wie Bilder, Videos, Dokumente etc. in diesen Ordner verschoben, dann wollen Sie vielleicht manche Dateien wieder daraus in den „normalen“ Speicher verschieben.

Wie aber funktioniert das innerhalb des Tresors auf dem Huawei P30 Pro? Das wollen wir Ihnen hier gerne näher erklären:

Fotos, Videos, Dokumente etc. aus dem Tresor verschieben – Anleitung

Huawei P30 Pro

1. Öffnen Sie die Anwendung „Dateien“ auf Ihrem Huawei P30 Pro.

2. Selektieren Sie in der Übersicht des Dateiexplorers den Eintrag „Tresor“ aus.

3. Wählen Sie das Bild, Video, Dokument etc. aus welches Sie aus dem Tresor verschieben wollen.

4. Drücken Sie lange auf die Datei, sodass diese markiert wird.

5. Wählen Sie in dem nun angezeigten Menü unten den Eintrag „Entfernen“ aus.

6. Sie sehen nun „Verschieben nach“ mit folgenden Möglichkeiten:

  • Standardpfad
  • Bestimmter Pfad

7. Wählen Sie einen Pfad aus und die Datei wird dahin aus dem Tresor verschoben.

8. Gehen Sie so für alle Dateien vor, die Sie aus dem Tresor des Huawei P30 Pro verschieben wollen. Sie können natürlich auch mehrere Dateien auswählen.

Der Begriff „Entfernen“ innerhalb des Tresors ist etwas missverständlich gewählt, denn damit wird die Datei nicht aus dem Tresor entfernt, sondern wieder in den normalen Speicherbereich des Huawei P30 Pro zurückverschoben.

Sie wissen nun, wie man auf dem Huawei P30 Pro eine Datei aus dem Tresor wieder in den Standardspeicher übertragen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap