Wenn Sie den Bose Quiet Comfort 35 ii mit Ihrem TV gekoppelt haben, dann kann es vorkommen, dass dieser keine Verbindung mehr herstellen kann, wenn Sie diese ein zweites Mal verbinden.

Die Ursache dafür ist wie folgt:

Der Bose Quiet Comfort 35 ii wird meist mit mehreren Geräten gekoppelt. Hier steht das Smartphone meist an erster Stelle, also vor dem TV. Deswegen versucht der Kopfhörer für ca. 15 Sekunden eine Verbindung mit dem zuletzt gekoppelten Gerät, also dem Smartphone herzustellen.

Danach erst wird versucht eine Verbindung zu dem nächsten Gerät aufzubauen.

Lösung wenn sich der Bose Quiet Comfort 35 ii nicht mit dem TV verbindet

Bose Quiet Comfort 35ii Verbindung zu TV

Der Kopfhörer sagt Ihnen nach dem Aktivieren an, mit welchem Gerät er versucht eine Verbindung aufzubauen. Erst wenn der Kopfhörer Ihnen ansagt, dass er nach einer Verbindung mit dem TV sucht, erst dann aktivieren Sie Bluetooth auf dem TV.

Anschließend wird die Bluetooth Koppelung in der Regel sofort erkannt und eine Verbindung zwischen den Geräten hergestellt.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Workround weitergeholfen hat, wenn Sie keine Verbindung mit dem Bose Quiet Comfort 35 ii und Ihrem Fernseher herstellen können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap