Wenn man über den Google Play Store auf seinem Smartphone Apps erworben und dafür bezahlt hat, dann wird man sich sehr wahrscheinlich vor dem Zurücksetzen auf Werkeinstellungen folgende Frage stellen:

Kann ich meine gekauften Apps nach einem Werksreset weiter nutzen?

Diese Frage ist auch berechtigt, denn schließlich werden bei dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen alle Daten auf dem Smartphone gelöscht. Anschließend weiß also das Smartphone erst einmal nicht mehr, dass man eine bestimmte App erworben hat.

Gekaufte Apps sind weiterhin verfügbar – Erklärung

Apps die über den Google Play Store erworben wurden, sind über euer Google Konto synchronisiert. Es besteht also eine Information darüber, dass die App erworben worden sind.

Man muss nun also nach dem Werksreset lediglich das Google Konto verbinden und wieder synchronisieren. Dementsprechend wird auch die Info darüber weitergegeben, dass eine App erworben wurde bzw. man kann die App dann wieder wie gewohnt auf das Smartphone herunterladen.

Sie wissen nun, dass eine gekaufte App natürlich auch bei einem Werksreset erhalten bleibt und nicht wieder neu gekauft werden muss.

Hinweis: Daten die in der App gespeichert sind, gehen natürlich verloren! Diese müssen zuvor über ein Backup gesichert werden.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap