Auf dem aktuellen Smartphone Samsung Galaxy S4 welches mit Android 4.2.2 ausgeliefert wird, ist der Android Flash Player nicht mehr installiert, da dieser ab der Android Version Jelly Bean nicht mehr unterstützt wird. Dieser ist allerdings erforderlich, wenn man Flash Videos im Internet anschauen möchte, z.B. in der BR Mediathek bzw. ZDF Mediathek. Aber zum Glück kann man diesen Adobe Flash Player nachträglich auf dem Samsung Galaxy S4 installieren. Wie? Das erklären wir Ihnen mit diesem Beitrag.

Laden Sie sich zuerst den aktuellen Adobe Flash Player für Android von folgender Webseite herunter: Adobe Flash Player Download für Samsung Galaxy S4. Haben Sie die ZIP Datei auf Ihren PC geladen, dann entpacken Sie diese. Dort finden Sie nun zwei APK Dateien, ein Datei Format, mit welchem Apps und Anwendungen unter Android installiert werden können.

Laden Sie sich die Datei "install_flash_player_ics.apk" auf das Samsung Galaxy S4, indem Sie dieses als externes Mediengerät an den PC anschließen, oder einfach per E-Mail schicken.

Nun müssen Sie nur noch Ihr Samsung Galaxy S4 für die Installation des Adobe Flash Players vorbereiten: Dazu öffnen Sie vom Homescreen aus das Menü und gehen Sie in die Einstellungen des Smartphones. Hier tippen Sie bitte auf den Menüpunkt "Sicherheit", in welchem Sie in der Sektion "Geräteverwaltung" anschließend den Punkt "Unbekannte Quellen" finden. Hier muss ein Haken gesetzt werden, da die Android Flash Player Anwendung nicht aus dem Google Play Store stammt und damit als unbekannte Quelle eingestuft wird.

Ist der Haken gesetzt, gehen Sie in das Verzeichnis oder in die E-Mail, wo Sie die "install_flash_player_ics.apk" gespeichert haben. Tippen Sie einmal darauf, um den Installationsassistenten zu starten. Haben Sie den Flash Player erfolgreich installiert, können Sie ab sofort mit Ihrem Samsung Galaxy S4 Flash Videos ansehen, sei es mit dem Android Browser oder einer Alternative.

Vergessen Sie nicht den Haken bei "Unbekannte Quellen" in den Sicherheitseinstellungen, welcher zuvor gesetzt wurde wieder zu entfernen, damit keinen unerlaubten Apps installiert werden können.

Da der Android Flash Player nicht über den Google Play store installiert wurde, müssen Sie diesen selbständig aktualisieren. Prüfen Sie dazu in regelmäßigen Abständen die o.g. Webseite für den Download nach der aktuellen Version.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S4 den Android Flash Player von Adobe installiert und so Flash Videos im Internet ansehen kann.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen