Die Akkuleistung ist bei heutigen Smartphones der einzige Schwachpunkt, welcher aber optimiert werden kann. Dennoch ist es sinnvoll, den Akkustatus immer wieder zu überprüfen, um nicht plötzlich keinen Strom mehr auf dem Handy zu haben. Dafür ist die Akkustandanzeige auf dem Samsung Galaxy Note 2 unter Android allerdings nicht so gut geeignet, da diese relativ lange anzeigt, dass noch genügend Strom im Akku vorhanden ist, obwohl es real nur noch weniger als die Hälfte entspricht. Deshalb ist es wichtig, dass man den Akkustand des Samsung Galaxy Note 2 anhand einer Prozentzahl überprüft, welche sich ebenfalls in Android aktivieren lässt.

Wie man auf dem Samsung Galaxy Note 2 den Akkustand in Prozent aktiviert, zeigen wir Ihnen nun.

Gehen Sie dazu vom Startbildschirm des Samsung Galaxy Note 2 auf Menü --> Einstellungen --> Anzeige Scrollen Sie in diesem Menü ganz nach unten bis zu dem Punkt "Weitere Einstellungen", wo sich dann die Funktion "Akkustatus in Prozent" aktivieren lässt. Setzen Sie den Haken und ab sofort wird Ihnen auf dem Samsung Galaxy Note 2 die Prozentanzeige der Akkuladung in der Statusleiste angezeigt.

Nun können Sie die Akkuladung Ihres Samsung Galaxy Note 2 Akkus viel besser überprüfen und somit rechtzeitig erkennen, wann Sie das Smartphone wieder an die Steckdose hängen müssen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen