Standardmäßig ist Javascript immer im Android Chrome Browser aktiv, da nur so alle Inhalte von Webseiten geladen werden. Manchmal kann es aber notwendig sein, dass man Javascript innerhalb des Android Chrome Browser deaktivieren muss. Wenn Ihr Javascropt deaktivieren möchtet, aber nicht wisst, wie das genau funktioniert, dann soll euch diese Anleitung dabei helfen:

Öffnet dazu natürlich al Erstes den Android Chrome Browser auf eurem Smartphone. Anschließend navigiert durch folgende Anleitung:

1. Im Android Chrome Browser tippt oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten

2. Es öffnet sich jetzt ein Menü. Wählt in diesem "Einstellungen" aus

3. Scrollt im nächsten Untermenü ein Stück weit nach unten und wählt dann "Website-Einstellungen" aus.

4. Euch werden jetzt diverse Optionen angezeigt. Ihr findet hier auch "Javascrip". Tippt den Eintrag an.

5. Ihr könnt nun den Status bei Javascript von "zugelassen" auf "blockiert" stellen, indem Ihr den Regler verwendet.

Ab sofort werden innerhalb des Android Chrome Browser alle Javascript Inhalte auf Webseiten gesperrt. Um die Einstellung rückgängig zu machen, verwendet einfach wieder den Schieber.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps