Wer ein Samsung Smartphone besitzt, der will mit Sicherheit wissen, ob sein Gerät das neue Android Marshmallow erhalten wird. Bei neuen Geräten ist dies in der Regel immer der fall, aber gerade bei älteren Generationen weiß man nie so genau, ob ein Update dafür noch angeboten wird.

In der Regel ist es aber immer so, dass Smartphones innerhalb der Garantiezeit mit neuen Updates durch Samsung versorgt werden. Bei Geräten außerhalb der Garantiezeit (2 Jahre) kommt es darauf an, ob Samsung dieses Gerät aus Kulanz noch mit weiteren Updates wie Android Marshmallow unterstützt.

Folgende Samsung Smartphones sollen mit dem neuen Android Marshmallow Update Firmware versorgt werden:

  • Im Dezember 2015 soll nach derzeitigen Erkenntnissen das Samsung Galaxy Note 5 und das Samsung Galaxy S6 Edge Plus mit Android 6.0 ausgerüstet werden.
  • Im Januar 2016 folgen dann Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 Edge
  • Für Februar 2016 ist geplant das Samsung Galaxy Note 4 und das Samsung Galaxy Note Edge mit Android Marshmallow zu versorgen.

Für folgende Geräte gibt es noch keine konkrete Zusage, die Chancen stehen aber nicht schlecht:

  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy Alpha
  • Samsung Galaxy A8
  • Samsung Galaxy A7
  • Samsung Galaxy A5
  • Samsung Galaxy A3
  • Samsung Galaxy E7
  • Samsung Galaxy E5

Wir hoffen dass euer Samsung Smartphone das neue Android Marshmallow erhält und Ihr damit wieder Up-to-Date seid, was das Betriebssystem Android angeht.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps