Das neue Android Betriebssystem mit dem Namen „Android Nougat 7.0“ steht bereits für einige Smartphones als Update bereit und kann installiert werden.

Das Update aktualisiert das System von Android Marshmallow auf Android Nougat. Dabei handelt es sich um ein so genanntes „Major Update“. Major update bedeutet, dass es einen großen Versionsnummer-Sprung gibt. In diesem Fall von 6 auf 7.

Nun kann es sein, dass bei dem Update auf eurem Smartphone im Anschluss der Akkuverbrauch sehr hoch ist und das Smartphone heiß wird. Meist hat dies als Hintergrund, dass alte Systemdateien noch vorhanden sind, die mit den Neuen nicht zusammen funktionieren. Darum ist es bei einem Major Update wie Android Nougat 7.0 ratsam nach dem update einen so genannten Werksreset durchzuführen.

Um euch die Arbeit dafür aber zu ersparen, gibt es auch noch die folgenden beiden Möglichkeiten:

1. Wipe Cache Partition

Mittels Wipe Cache Partition werden alte temporäre Systemdateien auf eurem Smartphone entfernt. In der Regel hilft dies bereits um den Akkuverbrauch einzudämmen und das Gerät ohne Werksreset weiter zu nutzen.

Der Wipe Cache funktioniert auf jedem Smartphone ein wenig anders. Nutzt die Suche oben rechts bzw. wenn Ihr ein Samsung Smartphone nutzt, folgt dieser Anleitung.

2. Zwischengespeicherte Daten leeren

In Android Nougat 7.0 gibt es die zwischengespeicherten Daten. Hier sammeln sich Dateien an, die man mit Sicherheit nicht mehr benötigt. Unter diesen Dateien können auch Systemdateien sein, die das System im Allgemeinen stören. Wir empfehlen euch diese Daten in jedem Fall zu löschen.

So löscht Ihr die Zwischengespeicherten Daten in Android Nougat 7.0

3. Unter Einstellungen --> Akku prüfen, welche App am meisten Akku benötigt

Prüft nun, welche App oder Systemdatei noch am meisten Akkuladung benötigt. Prüft dies mittels dem Untermenü „Akku“ in den Einstellungen von Android Nougat 7.0. Hier könnt Ihr den „Akkuverbrauch“ einsehen.

Helfen diese drei Tipps nicht und der Akkuverbrauch ist weiterhin sehr hoch, dann kommt Ihr leider um einen Werksreset nicht drum herum.

Ihr habt nun verschiedene Möglichkeiten kennengelernt, um unter Android Nougat 7.0 einen hohen Akkuverbrauch zu reduzieren, wenn dieser nach dem Update plötzlich auftritt.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: