Haben Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet das Betriebssystem Android Nougat installiert, dann möchten Sie hier vielleicht Ihre Apps auf dem Homescreen oder im Menü in Ordnern organisieren. Wir wollen Ihnen hier gerne beschreiben, wie das auf Geräten mit Android Nougat funktioniert:

Ordner erstellen in Android Nougat - Anleitung

1. Lassen Sie sich auf dem Homescreen oder dem App-Menü die App anzeigen, die Sie gerne in einen Ordner verschieben möchten

2. Der Ordner wird erstellt, indem Sie eine App lange antippen, sodass sich diese abhebt. Ziehen Sie diese nun direkt über einen anderen Ordner. Tipp: Im App-Menü müssen SIe zuvor oben rechts auf "Bearbeiten" tippen.

3. Sobald beide Apps aufeinanderliegen, lassen Sie die App los. Ein ordner wurde erstellt.

4. Sie können nun einen Namen für diesen ordner vergeben.

Hat das Erstellen eines Ordners bei ihnen auf Anhieb nicht geklappt? Nein? Dann schauen Sie sich dies nochmal in unserem Video-Tutorial an:

Ihr wisst nun, wie man in Android Nougat ganz einfach einen Ordner erstellen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps