Die Smartwatch ist Ihr täglicher Begleiter und unterstützt Sie in vielen Dingen. So natürlich auch zum Beispiel in der früh beim Aufstehen, indem Sie als Wecker dient. Mit Android Wear als Betriebsystem können Sie wie folgt einen neuen Wecker aktivieren und die Zeit dafür einstellen.

Sie können einen Wecker wie folgt auf Ihrer Android Wear Smartwatch wie zum Beispiel der Samsung Gear Live, Moto 360 oder LG G Watch erstellen:

1. Wecker unter Android Wear per Sprachbefehl erstellen

Die Smartwatch muss aktiv sein, damit Sie Sprachbefehle empfangen kann. Sprechen Sie nun "Ok Google." Sie werden nun einen weißen Bildschirm mit einem roten "g" sehen können. Sagen Sie den folgenden Sprachbefehl um den Wecker zu aktivieren und einzustellen:

"Stelle Alarm auf 7.00 Uhr"

Sie haben nun Ihren ersten Alarm auf der Smartwatch mit Android Wear eingerichtet.

2. Wecker über das Menü auf der Smartwatch einrichten

Berührt den Display der Smartwatch und tippt anschließend einmal auf den Display wenn das rote "G" erscheint. Scrollt nun durch das Menü der Smartwatch und tippt anschließend auf "Alarm einstellen". Gebt die Zeit ein, zu welcher euch der Wecker aufwecken soll. Fertig! Ihr habt nun über eure Smart Watch einen Wecker eingestellt un aktiviert.

Wie Ihr sehen könnt, ist es ganz einfach mit einer Android Wear Smartwatch einen Wecker zu stellen.

Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen