Es kann euch bei dem Spiel Anki Overdrive passieren, dass die App während des Spiels abstürzt und hängen bleibt und anschließend nichts mehr geht. Spielergebnisse werden dann meist nicht mehr angezeigt und die App muss geschlossen werden. Der Fehler tritt meist im Vier-Spieler-Modus in Anki Overdrive auf. Vor allem wenn Smartphones älterer Generation verbunden sind, dann kann es zu oben beschriebenen Fehler kommen. Was ist nun zu tun? Wir geben euch eine kurze Anleitung, um den Spielbetrieb wieder aufzunehmen und den fehler für die Zukunft zu vermeiden:

1. Beenden Sie als Erstes die Anki Overdrive App auf allen Geräten

2. Alle Mitspieler müssen sich nun mit dem gleichen Router per W-Lan verbinden, wenn nicht bereits erfolgt

3. Alle Spieler deaktivieren Bluetooth auf Ihren Smartphones

4. Der Spieler mit dem technisch bestem Smartphone aktiviert als einziger Bluetooth und richtet dann das Anki Overdrive Spiel ein

5. Die Mitspieler melden sich bei dem Anki Overdrive Rennen nun an.

6. Das Rennen kann nun gestartet werden!

Es ist äußerst wichtig, dass das Smartphone mit der höchsten Leistung das Spiel einrichtet. Wenn Ihr das getan habt, dann sollte Anki Overdrive auf keinem der Smartphones mehr abstürzen und Probleme verursachen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps