Der Google Play Store, welche auf dem Samsung Galaxy S5 als Apps-Market standardmäßig installiert ist, aktualisiert installierte Apps automatisch über die mobile Datenverbindung bzw. WiFi Netzwerk. Diese automatischen App Updates durch den Google Play Store können den Datentraffic der mobilen Datenverbindung sehr schnell verbrauchen, aber auch neue Berechtigungen der Apps automatisch aktualisieren. Beides ist nicht unbedingt wünschenswert, weswegen wir euch für das Samsung Galaxy S5 empfehlen, dass Ihr die App Updates von automatisch auf manuell umstellt.

Wie man die automatischen App-Updates auf dem Samsung Galaxy S5 deaktiviert, das zeigen wir euch in unserer Anleitung:

Dazu öffnet als Erstes den Google Play Store auf eurem Samsung Galaxy S5. Ist dieser geöffnet, tippt einmal auf die Optionen-Taste und anschließend auf "Einstellungen". Sobald Ihr in dem Untermenü der Einstellungen seid, tippt auf "Automatische App-Updates". Es öffnet sich nun ein Optionen-Fenster in dem Ihr nun folgenden Eintrag auswählen solltet um automatische Updates auf dem Samsung Galaxy S5 zu deaktivieren:

  • Keine automatischen App Updates

Habt Ihr die Auswahl getroffen, müsst Ihr nun eure Anwendungen, die über den Google Play Store heruntergeladen wurden, selbst aktualisieren. Ab sofort werden keine Aktualisieren von Apps automatisch durch den Google Play Store ausgeführt, wenn eine mobile Datenverbindung besteht oder man mit einem WiFi-Netzwerk verbunden ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo!
Ich habe es gerade mit der automatischen App gemacht und es ist ganz einfach.
Auf die App Google Play Store drücken.
In der App oben links auf die drei Striche drücken.
Ein Kasten erscheint und dann auf Einstellungen drücken.
Dann auf den Balken drücken auf dem Automatische App - Updates steht.
Es erscheint ein Kasten mit drei verschiedenen Funktionen.
Auf einer Funktion steht:
Keine automatische App - Update zulassen.
Das habe ich dann gedrückt, unten rechts auf OK gedrückt, fertig.
So ist es auf meiner Play Store und die Funktion steht bei mir als erstes

Schöne Grüße
Steffi

 
This comment was minimized by the moderator on the site

geht mir genau so, keine automatischen updates zulassen, fehlt bei mir auch

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Einfach in dem PopUp Menü nach oben scrollen ;-)

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Eben....das wäre der Weg ...
Aber ....ich kann nur auswählen ob ich ausschließlich über WLan Updates zulasse oder auch bei mobiler Verbindung...
Keine automatischen Updates zulassen......fehlt in diesem Menü

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen