Wer gerne in den Bergen unterwegs ist, sei es zu Fuss, mit dem Motorrad oder dem Auto, der möchte bestimmt hin und wieder wissen, welche Berge gerade um ih herum sichtbar sind. Leider ist es meist nicht möglich schnell Informationen über die Namen von Berge zu erhalten. Ist man weltweit unterwegs, dann ist dies sogar fast unmöglich. Aber eben nur fast, denn zum Glück gibt es Smartphones und eine entsprechende App.

Wir möchten euch hier die App "Peakfinder" empfehlen. Mit Peakfinder könnt Ihr weltweit euer Smartphone verwenden, um die Namen von Bergen und Gebirge zu bestimmen. Peakfindet hat derzeit rund 250'000 Bergnamen gespeichert. Hat man die App erstmal heruntergeladen, dann funktioniert diese auch offline.

Bestimmt werden die Berge mittels GPS, Google Maps oder einer manuellen Koordinateneingabe. Am Einfachsten ist es das Smartphone nach dem Öffnen der App auf den Berg auszurichten, als ob man ihn fotografieren möchte. Es erscheint dann auf dem Smartphone Display ein 360° Bergpanorama mit allen Gipfelnamen. So ist es einfach die umliegenden Berge, bis zu 300 km weit, einfach zu bestimmen.

Peakfindet wird wöchentlich mit neuen Bergnamen und Gipfeln gefüttert.

Für alle, die gerne in den bergen weltweit unterwegs sind und wissen möchten, welche Berge um einen herum sind, dem können wir Peakfinder nur wärmstens empfehlen.



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen