Es kann bei eurem Samsung Galaxy S4 vorkommen, dass der Bildschirm Eingaben durch Berührung mit dem Finger nicht immer sofort erkennt. Vor allem wenn man mit dem Android Browser surft und einen Menübutton auf einer Website anklickt, kann es schonmal sein, dass dieser mehrmals angetippt werden muss, bis der Bildschirm des Samsung Galaxy S4 die Eingabe erkennt. Ob der Bildschirm im Standard-Modus einfach nur schlecht auf Berührung reagiert oder ob ein hardware-Defekt vorliegt, kann man schlecht beurteilen.

Wir möchten euch nun allerdings einen Trick zeigen, welcher in den Einstellungen von Android Jelly Bean aktiviert werden kann und die Empfindlichkeit des Sasmung Galaxy S4 Display´s deutlich erhöht.

Um die Empfindlichkeit heraufzusetzen, öffnen Sie vom Homescreen aus das Menü und anschließend die Systemeinstellungen von Android. Gehen Sie hier auf den Reiter "Mein Gerät" und wählen Sie anschließend den Menüpunkt "Anzeige" aus. Scrollen Sie nun im Submenü ganz nach unten zu "Hohe Berührungsemppfindlichkeit". Diese Funktion ist eigentlich dafür gedacht die Berührungsempfindlichkeit des Samsung Galaxy S4 zu steigern, damit dieses über Handschuhe bedienbar wird. Allerdings hilft dieser Trick natürlich auch, um die Sensibilität für Berührungseingaben im Betrieb ohne Handschuhe ebenfalls zu erhöhen.

Wir hoffen, dass euch dieser Trick geholfen hat die Eingaben über den Bildschirm eures Samsung Galaxy S4 präziser und spontaner zu machen.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen