Möchtet Ihr in das BIOS oder UEFI eures PC´s, Laptops oder Netbooks, dann könnt Ihr dies entweder über eine entsprechende Tastenkombination beim Hochfahren des Computers erreichen oder aber über Windows 10 antriggern.

Dabei kann man in Windows 10 festlegen, dass bei dem nächsten Neustart des PC´s das BIOS oder UEFI automatisch geladen werden soll. Wie man die Einstellung dafür aktiviert, das wollen wir euch nun in diesem Artikel näher beschreiben.

Wählt unten links das Windows Symbol an und navigiert dann auf:

Einstellungen --> Update & Sicherheit --> Wiederherstellung

Hier seht Ihr nun „Erweiterter Start“. Wählt diesen an und startet den Prozess, indem Ihr auf „Jetzt neu starten“ klickt.

Euer Computer startet nun neu und sollte dann automatisch das BIOS bzw. das UEFI anzeigen. In diesem könnt Ihr dann beispielsweise die Boot-Reihenfolge ändern, die Lüfter-Drehzahl anpassen oder den Prozessor übertakten.

Ihr wisst nun, wie man von Windows aus das BIOS ganz einfach starten lassen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps