Wenn Ihr in eurem Auto eine RSAP Bluetooth Freisprechanlage verwendet, dann koppelt Ihr euer Samsung Galaxy S6 natürlich mit diesem. Die Bluetooth Verbindung steht und SIe können alle Funktionen der Freisprechanlage Ihres Fahrzeuges verwenden.

Beim nächsten Mal können aber bereits Probleme auftreten. Vor allem wenn Sie Bluetooth auf dem Samsung Galaxy S6 aktivieren wenn das Auto schon angelassen ist und das System der Freisprechanlage schon läuft.

Hier findet die Freisprechanlage des Autos sehr oft das Samsung Galaxy S6 nicht.

Die Ursache für dieses Problem ist nicht ganz klar liegt aber definitiv auf Software-Seite des Smartphones oder der Freisprechanlage.

Eine einfache Lösung des Problems ist die Folgende:

Freisprecheinrichtung

1. Schalten Sie in Ihrem Fahrzeug einfach die Freisprechanlage komplett aus. Die Freisprechanlage ist sehr oft mit dem Navigationssystem bzw. dem Entertainment-System des Autos gekoppelt. Schalten Sie dieses kurz aus und dann wieder an.

2. Dadurch wird die Bluetooth Freisprechanlage nochmal nach neuen und bekannten Geräten in der Nähe suchen. Euer Samsung Galaxy S6 wird nun gefunden und verbindet sich automatisch.

Ihr könnt jetzt alle Funktionen eurer RSAP Freisprechanlage mit dem Samsung Galaxy S6 nutzen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps