Habt Ihr eine DJI Spark erworben und diese für den ersten Flug eingerichtet, dann müsst Ihr natürlich auch noch eine Speicherkarte einlegen, um mit der Drohne Fotos und Videos aufnehmen zu können. Denn die Spark hat keinen On-Board Speicher enthalten. Hier stellt man nun vielleicht die Frage: Wo und vor allem in welcher Lage wird die Micro SD Karte in die DJI Spark eingelegt.

Genau dies wird Ihnen hier kurz und knapp beschrieben:

Die Micro SD Karte legt man in die DJI Spark wie auf folgendem Bild zu sehen ein. Dazu muss die Abdeckkappe abgenommen und nach oben geklappt werden. Die Micro SD Speicherkarte, legt man dann quasi auf dem "Rücken" in die DJI Spark Drohne ein.

Micro Sd Speicherkarte in DJI Spark einlegen

Folgende MicroSD Speicherkarte eignet sich hervorragend für das Smartphone, da Sie eine ausreichende Schreib- und Lesegeschwindigkeit besitzt:

Drückt diese in den SD Karten Slot, bis diese einrastet. Das war es dann auch schon =) Ihr wisst nun, wie man in der DJI Spark eine Speicherkarte einlgen kann! Allzeit guten Flug wünscht euch Spickipedia!


Lesenswert

Samsung Galaxy S8 Videoübertragung von DJI Drohne ruckelt
Habt Ihr euch eine Drohne von DJI gegönnt und für den ersten Flug...
DJI Spark erhält Firmware Update auf V01.00.0900
Wer mal wieder seine DJI Spark Drohen in die Luft bringen wollte, der wird...
HTC U11 Apps auf Speicherkarte verschieben - Gelöst
Das HTC U11 hat die nützliche Option die Speicherkarte als internen...
DJI Spark Intelligente Flugmodi nicht verfügbar - Tipp
Wenn Ihr mal wieder eine Runde mit der DJI Spark dreht und dabei auch ein...
Samsung Galaxy Note 8 Fotos direkt auf der Speicherkarte speichern - Kamera
Das Samsung Galaxy Note 8 hat eine tolle Kamera integriert, die Fotos mit...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.