Apple hat mit der Veröffentlichung von iOS 11 und dem iPhone 8 sowie dem iPhone X ein neues Format für seine Fotos eingeführt, die eine bessere Qualität bei gleichzeitiger Reduzierung der Dateigröße versprechen. Die Sprache ist von dem so genannten HEIF-Format. HEIF steht für "High Efficiency Image File Format". Die Dateiendung dieses Formats lautet .heic.Die meisten Galerie-Programme können dieses Dateiformat noch nicht erkennen, da es sehr neu ist.

Aus diesem Grund muss man nun also Fotos, die im HEIF Format aufgenommen wurden in JPEG umwandeln. Programme dafür sind allerdings rar gesäht und deswegen möchten wir euch hier einen Tipp geben:

Die Software um .heic Dateien in .jpeg Dateien umzuwandeln lautet: iMazing HEIC Converter

Bislang war diese kostenlose Software nur für MAC´s verfügbar, nun wurde auch eine Version für Windows PC´s veröffentlicht. Damit können Sie ganz leicht Fotos im HEIF Format, die Sie mit Ihrem iPhone oder iPad aufgenommen haben in ein JPEG Bild umwandelm.

Herunteraden kann man diese Software hier:

Ihr kennt nun eine einfache Methode, um HEIF Bilder und Fotos einfach in JPEGs umzuwandeln.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (3)

This comment was minimized by the moderator on the site

Fuer mich ist derzeit eine Onlineloesung am besten. Ich moechte nicht jedes mal ein Programm auf meinen PC herunterladen. Im Moment nutze ich den kostenlosen Online Heic zu JPG Konverter von Apowersoft. Dazu lade oder ziehe einfach meine Datei(en) in das Feld im Browser und konvertiere es. Das ganze ist sehr schnell, sicher und total einfach fuer einen Laien wie mich.

  Kommentar zuletzt bearbeitet am vor 1 Jahr von Manuel
This comment was minimized by the moderator on the site

Mittlerweile braucht man gar keinen Konverter wenn es einen HEIC Plugin für Windows gibt. Der lässt HEIC Fotos direkt in Windows Explorer anschauen oder mit einem Doppelklick öffnen. Das Tool heißt CopyTrans HEIC für Windows

  Kommentar zuletzt bearbeitet am vor 1 Jahr von Manuel
This comment was minimized by the moderator on the site

Besitze ein iPhone 7, habe dort iOS 11 installiert, bemerkte bei regelmäßigen Sicherungen neue Bilder im HEIC-Format, die mein Notebook mit Windows 7 nicht öffnen konnte. Auf der Netzsuche habe ich Euch gleich weit oben gefunden und den Hintergrund kapiert. Flinker Download, erste Versuche, Ergebnis: Bin wieder glücklich! ;-)
Das kleine Programm ist schnell geladen, prima zu handhaben und tut, was es soll in überschaubarer Zeit. Thank you, you made my day!

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps