Wenn Sie auf Ihrem Android Smartphone im internen Gerätespeicher oder der Speicherkarte Videos gespeichert haben, die Sie gerne auf dem Fernseher über den Google Chromecast abspielen möchten, dann funktioniert dies nur mittels einer App aus dem Google Play Store. Denn in Android gibt es nur die Youtube App, über welche Videos aus dem Internet abgespielt werden können, die aber nicht für eine Wiedergabe von lokal gespeicherten Videos geeignet ist.

Für einen solchen Fall gibt es aber zum Glück die App „AllCast“, welche gratis aus dem Google Play Store geladen werden kann. Über diese App können nun problemlos Videos, die Ihr lokal auf eurem Smartphone gespeichert habt an den Google Chromecast gestreamt werden.

Ihr wisst nun, wie man Videos, die auf einem Android Smartphone gespeichert sind an den Google Chromecast streamen und somit auf dem Fernseher anzeigen lassen kann.



Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps