Wenn Sie sich das HTC One A9 gekauft haben, dann macht es Sinn sich auch darüber zu informieren, welchen Sim Karten-Typ das neue Smartphone verwendet. Denn steigt man von einem Smartphone-Modell um, dass zwei Jahre oder älter ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Sim Karte davon nicht mehr in das HTC One A9 passt.

Damit Ihr mit dem HTC One A9 gleich viel Freude habt, wenn Ihr es erhaltet, verraten wir euch hier, welche Sim Karte bnötigt wird.

Das HTC One A9 benötigt fas Sim Karten Format: Nano Sim Karte

Sollten Sie nun keine Nano Sim Karte besitzen, dann haben Sie jetzt die folgenden Optionen:

1. Sim Karten Stanze verwenden

Mittels einer Sim Karten Stanze können Sie aus eine Standard- oder Micro-Sim Karte sehr einfach eine Nano Sim Karte ausstanzen. Eine solche Sim Karten Stanze gibt es für 5-10€ bei diversen Anbietern im Internet. Hier zum Beispiel bei Amazon.

2. Sim Karte bei Mobilfunkprovider anfordern

Sollten Sie lieber nicht selbst Hand anlegen wollen, dann können Sie sehr bequem eine neue Nano Sim Karte bei Ihrem Mobilfunkprovider anfordern. Dieser schickt Ihnen eine neue Sim Karte innerhalb von 3 Werktagen zu. Die Kosten dafür belaufen sich zwischen 15€ und 25€.

Ihr wisst nun, welche Sim Karte das neue HTC One A9 benötigt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps