Wenn Sie auf Ihrem HTC ONE M8 das neue Android Lollipop Firmware Update heruntergeladen und installiert haben, dann empfiehlt es sich in jedem Fall einen so gennanten "Wipe Cache Partition" durchzuführen. Dieser leert den Partition Cache des HTC ONE M8 und kann Probleme mit dem neuen Betriebsystem Android Lollipop vermeiden. Diese Option sollte jeder, der nicht zwingend einen Werksreset durchführen möchte, in Betracht ziehen.

Das Gute an dem Wipe Cache Partition ist, dass dabei keine Daten auf dem HTC ONE M8 gelöscht werden. Somit bringt dieser Vorgang nur Vorteile mit sich.

Wir erklären euch jetzt, wie man auf dem HTC ONE M8 einen so genannten Wipe Cache Partition durchführt. Dazu geht bitte wie folgt vor:

Schaltet zuerst das Smartphone komplett aus.

Haltet nun folgende Taste gedrückt:

  • Lautstärke leiser Taste

Drückt nun kurz die Power On/ Off Taste des HTC ONE M8 um dieses anzuschalten. Haltet die Lautstärke-Leiser-Taste weiter gedrückt bis drei Android Bilder am unteren Bildschirmrand erscheinen. Nutzt nun im nächsten Bildschirm, dem Bootloader, die Lautstärke-Leiser-Taste um den Eintrag "Recovery" auszuwählen. Drückt nun den "Power On/ Off Button" um den Eintrag auszuwählen. Es wird nun der Boot-Bildschirm mit einem roten Dreieck erscheinen.

Sie müssen hier nun die Lautstärke-Lauter-Taste und die Power Taste gleichzeitig drücken, um in das Recovery Menü zu gelangen.

Markiert nun den Eintrag "Wipe Cache Partition" mittels der Volume Leiser Taste. Mit der Power On/ Off Taste wird der Eintrag ausgewählt und der Prozess gestartet. Dieser dauert in der Regel nur ein paar Sekunden. Anschließend erscheint erneut das zuvor angezeigte Menü. Wählt nun den ersten Eintrag aus mit "Reboot System now" und führt den Befehl wieder mit einem Drücken der Power Taste aus.

Ihr wisst nun, wie Ihr auf dem HTC ONE M8 einen Wipe Cache Partition ausführen könnt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps