Immer wenn Ihr auf eurem HTC U11 eine App herunterladet, dann wird von Zeit zu Zeit durch den Google Play Store überprüft, ob eine neuere Version dieser App verfügbar ist. Ist eine aktuellere Version vorhanden, dann aktualisiert der Play Store diese automatisch.

Diese Funktion nennt sich Auto-Update und kann wie folgt innerhalb des Google Play Store´s deaktiviert werden:

  1. Öffnet als erstes den Google Play Store. In diesem tippt oben links das Drei-Balken-Symbol an
  1. Tippt nun auf den Button "Einstellungen". Es öffnet sich das entsprechende Untermenü, in dem man jetzt zu Beginn gleich die Option "Automatische App Updates" finden kann.
  1. Entfernt hier nun den Haken in der Checkbox bei „Automatische Updates“, um diese Option zu deaktivieren. Fertig!

Ab sofort müssen alle Apps auf dem HTC U11 manuell aktualisiert werden. Eine automatische Aktualisierung findet nun nicht mehr statt.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps