Manche Funktionen, die in Android schlummern sind auf dem HTC U11 nicht aber Werk sichtbar, was bedeutet, dass diese ersteinmal durch den Nutzer freigeschaltet werden müssen. Dazu gehören zum Beispiel die "Entwickleroptionen". Wir möchten euch hier gerne Schritt für Schritt zeigen, wie man die Entwickleroptionen auf dem HTC U11 freischalten kann:

Dazu startet bitte vom Startbildschirm eures HTC U11 und öffnet dort die Einstellungen von Android. Scrollt nun nach unten, bis Ihr "Info" seht. Wählt den Eintrag aus und im nächsten Untermenü "Software-Informationen". Über "Mehr" könnt Ihr nun eine Info zur "Buildnummer" einblenden lassen.

HTC U11 Enwtickleroptionen freischalten:

Drückt nun schnell nacheinander auf den Eintrag "Buildnummer". Es wird dann nach einiger Zeit der Eintrag "Entwicklermodus aktiviert" am unteren Displayrand erscheinen. Fertig!

Der Entwicklermodus kann auf dem HTC U11 nun ganz normal über die Android Einstellungen aufgerufen werden. Dieser befindet sich am Ende der Liste.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um die Entwickleroptionen in Android auf dem HTC U11 freizuschalten. Über diese können dann beispielsweise das USB Degugging genutzt werden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps