Die IMEI Nummer ist eine einmalig vergebene Nummer, mit welcher euer Samsung Galaxy Note 3 identifiziert werden kann. Die IMEI ist wie eine Seriennummer und wird jedem Samsung Galaxy Note 3 individuell vergeben. Wenn man sich ein Smartphone gekauft hat, dann sollte man sich immer die IMEI nummer davon registrieren, um einen Nachweis zu haben, dass dieses Smartphone auch einem selbst gehört. Die IMEI Nummer des Samsung Galaxy Note 3 kann auf zwei Arten herausgefunden werden:

1. IMEI Nummer des Samsung Galaxy Note 3 in Android Jelly Bean nachsehen.

Android Jelly Bean bietet die Möglichkeit die IMEI Nummer des Smartphones auszulesen. Dafür gibt es ein entsprechendes Untermenü. Um dieses aufzurufen, müssen Sie folgendermaßen vorgehen. Öffnen Sie: Menü --> Einstellungen --> Reiter "Allgemein" --> Info zu Gerät --> Status. Es wird sich nun eine liste mit vielen Informationen finden. Sie müssen nun etwas nach unten scrollen, bis Sie den Eintrag "IMEI" sehen. Darunter befindet sich dann die IMEI Nummer Ihres Samsung Galaxy Note 3 Smartphones. Notieren Sie sich diese oder machen Sie einen Screenshot davon, um später zu wissen, wie diese Nummer lautete. Vor allem bei Einsendungen bzgl. Garantie ist es sinnvoll sich die IMEI Nummer zu merken, da so überprüft werden kann, ob man wirklich sein eigenes Smartphone wiedere rhalten hat.

2. IMEI Nummer auf der Schachtel des Samsung Galaxy Note 3

Die IMEI Nummer ist auch auf der originalverpackung eures SMartphones zu finden. Dort ist ein Aufkleber angebracht, welcher mehrere Strichcodes aufweist. Einer dieser Strichcodes ist die IMEI Nummer, welche auch darunter in numerischer Schreibweise zu sehen ist.

Ihr wisst nun, wie man bei dem Samsung Galaxy Note 3 herausfindet, wo die IMEI Nummer notiert ist und warum es wichtig ist sich diese zu notieren.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: