Spiegel:

Zeigt Versuch von Harry sich zu finden, sich zu sehen wie er wirklich ist.

Hermine ist ein Spiegel für Harry.

Musik

Spur zum anderen Sein, zu den Unsterblichen, alte Musik hat etwas Göttliches.

Harry Haller = Hermann Hesse

Viele Gemeinsamkeiten, gleiche Silbenzahl, gleich alt ( ca. 50 Jahre ), beide hatten eine strenge Erziehung, gleiche politische Ansichten.

Zentrales Symbol Steppenwolf :

Wolf =bekanntes Symbol der Menschheitsgeschichte. Steht mit bürgerlichen Aspekten in Konkurrenz. Einsame Existenz, Hasser der kleinbürgerlichen  Welt.

Roman ist in drei Teile gegliedert:

1. Einleitungsteil

2. Erzählung Harry Hallers

3. der Steppenwolf Tractat

Drei Ich-Erzähler:

1. Neffe der Vermieterin, der HAller von aussen beschreibt

2.  Harry Haller selbst, der seine Erlebnisse beschreibt

3. Auktorialer Erzähler des Tractats.

Tractat, drei Teile:

1. analysiert den Typus Steppenwolf anhand des dualistischen Prinzips Gut und Böse ( Steppenwolf und Harry )

2. analysiert das Bürgerliche in Harry, schlägt Humor als Lösung für hohen Individualisierungsgrad dar.

3. Stellt Heilmethode vor. Harry mehrere Persönlichkeiten.

Interpretation des Tractats:

- philosophischer Dualismus: Natur-Geist -> Mischwesen im Protestantismus gewertet als Gut-Böse-Problem

- Konfrontation mit sich selbst als Lösung, dann würde er seine Existenz erkennen

- "Ich" ist eine vielfältige Welt, kein Einzelwesen, indische Phylosophie und buddhistische Psychologie

Allgemeine Interpretation:

- Kritik an mehreren Zivilisationen, seelenlose Maschinenwelt ohne  Wertschätzung ewige und geistige Werte

- Heilung eines zerissenen Individuums. Beide Themen gehören eng zusammen weil Harrys Doppelleben als Steppenwolf und Bürger inne hat.

---> pessimistisches Bild weil weder gesellschaftlich noch kulurell positive Entwicklung abzeichnet

Hermann Hesses Lösung: Nur durch Humor kan das Individuum und die Gesellschaft genesen.

____________________________________________________________________________

- Technische und kulturelle Errungenschaften, Zeichen für Ausstieg aus der Kultur ind die Barberei.

- Nur klassische Musik wertvoll

- Literarischer Geschmack in der Vergangenheit, nach Goethe nimmt er nichts zur Kenntnis, weder Büchner, noch Heine oder Fonatne, MAnn oder Musil.

Goethe= Unsterblich gerechnet, alles nach ihm ist nur Zerfall und Nachahmung

- Kino = Ramsch dieser Zeit.

Ich hoffe euch haben diese Stichpunkte ein wenig weitergeholfen für euer Referat, Aufsatz oder Schulaufgabe.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen