Auf Ihrem iPhone 6 wird in der Regel ein Anruf direkt an die Mailbox weitergeleitet, wenn dieser nicht angenommen wird, der Anschluss besetzt ist oder der Anruf abgewiesen wird. Möchten Sie, dass auf Ihrem iPhone 6 ein Anruf nie an die Mailbox weitergeleitet wird, dann sollten Sie diese deaktivieren.

In unserem Artikel möchten wir Ihnen nun erklären, wie Sie mit dem iPhone 6 die Mailbox Ihre Mobilfunkanbieters deaktivieren können.

Dazu verwendet man so genannte MMI-Codes. MMI Codes enthalten befehle, die von eurem Mobilfunkprovider dann in eine Aktion umgesetzt werden. So gibt es auch für das Ausschalten der Mailbox einen entsprechenden MMI Code. Dieser lautet wie folgt:

##002#

Geben Sie diesen MMI Code nun über das Ziffernfeld auf Ihrem iPhone 6 ein. Öffnen Sie dazu die Telefon-Anwendung. Nachdem Sie den Code eingegeben haben, tippen Sie einmal auf die grüne Hörer Taste, um den MMI Code zu senden.

Sie erhalten anschließend eine Mitteilung eingeblendet, dass alle Rufumleitungen deaktiviert wurden.

Sie haben soeben erfolgreich auf Ihrem iPhone 6 die Mailbox deaktiviert, die ja auch einer Rufumleitung entspricht.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps