Das iPhone 6S besitzt einen Force-Touch Display. Force Touch, auf dem iPhone 6S als 3D Touch bekannt, verschafft euch die Möglichkeit durch verschieden starken Druck unterschiedliche Aktionen auszuführen. Diese Eigenschaft des Displays kann man sich zu Eigen machen und zwar, um Gegenstände zu wiegen. Das funktioniert erstaunlich gut. Wir erklären euch hier, wie man mit dem iPhone 6S sehr einfach Gegenstände wiegen kann.

Das iPhone 6S Display als Waage verwenden:

Das Wiegen von Objekten mit dem iPhone 6S funktioniert mit so gennanten Web-Apps. Das sind Anwendungen, die man nicht af dem Gerät installieren muss, sondern die man über den Browser aufruft. Diese Web-Apps nutzen den 3D Touch Display des iPhone 6S als Waage.

Folgende Waagen gibt es für das iPhone 6S:

Beide Web-Apps lassen sich im Browser des iPhone 6S öffnen und nutzen. Nachdem die Seite geladen ist, legt ein Objekt auf den markierten Bereich. Die Web-App wiegt nun anhand der Display Daten das Gewicht des Gegenstandes. Wichtig ist, dass das Gewicht punktuell aufliegt und nicht mehr als 400 Gramm wiegt. Als Hilfe kann man sich zum Beispiel einen Löffel verwenden. Durch die Rundung des löffels liegt das Gewicht punktuell auf. Durch die Tara Funktion kann der Löffel genullt werden.

Ihr wisst nun, wie man mit dem iPhone 6S und seinem Force Touch Display einen Gegenstand wiegen kann.

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps